PitlaneOne: Inoffizielle Formel 1-App ist bereit für die Saison 2024

You can read this entry in English as well!

Nachdem dieser Blogeintrag letztes Jahr aufgrund persönlicher Themen leider untergegangen ist, wird es dieses Jahr wieder Zeit für ein kleines schriftliches Update zu meiner inoffiziellen Formel 1-App PitlaneOne, die nun bereits in ihre 13. Saison geht. Denn in rund zwei Wochen geht die 75. Saison der höchsten Formel-Kategorie in Bahrain los und da dürfen die aktuellen Fahrer, Teams und Strecken natürlich nicht fehlen.

Android & iOS

Hierfür hat die auf einer Codebase basierende Android- und iOS-Version erst kürzlich ein Update auf die Version 1.1 Build 191 erhalten, welches neben der aktuellen Datenbank auch den neuesten Kalender für die Saison 2024 enthält. Insgesamt für die Entwicklung erwähnenswert ist hier das Update 1.1 aus dem Juli letzten Jahres, mit dem PitlaneOne diverse kleinere Verbesserungen enthalten hat:

  • Reihenfolge von Countdown/Nachrichten auf der Startseite gedreht
  • Tippen auf Countdown/Live-Info öffnet jetzt immer die Live-Seite
  • Renninformationen auf der Live-Seite überarbeitet (und Wettervorhersage hinzugefügt)
  • Trennlinien im Live-Scoring bei Qualifying/Sprint Qualifying hinzugefügt
  • Häufigste Gewinner hinzugefügt
  • Diverse UI-Verbesserungen für Tablets
  • Unterstützung für lokale Datums- und Entfernungsformate hinzugefügt
  • Erforderliche Erlaubnis für Benachrichtigungen unter Android 13 hinzugefügt
  • Fehler beim Tippen auf die Option „Spenden“ ohne installierte Google Play Services behoben
  • Android Splashscreen optimiert
PitlaneOne ready for 2024

Windows 10

Auch die Windows 10 (Mobile)-Version hat diese Woche ein Update auf die Version 2.1 Build 432 bekommen, wobei es sich wie schon die letzten Jahre primär um ein Wartungsupdate handelt, welches die App auf die neue Saison vorbereitet. Manchmal habe ich zwar den Reiz, die App designtechnisch an Windows 11 anzupassen, aber damit würde ich zwangsweise die Unterstützung für Windows 10 Mobile beenden. Und da finde ich es aufgrund des breiteren Funktionsumfangs langfristig interessanter, die mittels React Native entwickelte Android-/iOS-Version auch irgendwann auf Windows zu portieren.

Ausblick

Es ist letztes Jahr leider häufiger vorgekommen, dass die Sessionzeiten in der App nicht korrekt waren. Das lag zumeist daran, dass sich der am Anfang der Saison veröffentlichte Zeitplan noch einmal verändert hat, ich das aber nicht mitbekommen habe, beziehungsweise manuell immer prüfen musste. Um das zu verbessern, habe ich mir vor ein paar Wochen ein kleines Tool geschrieben, welches den aktuellen Zeitplan mit den in der PitlaneOne-Datenbank hinterlegten Werten vergleicht. Damit sollte es dieses Problem nun deutlich weniger geben.

Darüber hinaus habe ich natürlich noch eine relativ lange To-Do-Liste hier liegen und hoffe, dass ich durch das Ende des Work & Travels dafür dann auch mehr Zeit habe, sobald ich wieder ein „geregelteres“ Leben gefunden habe.

Ob ich die Symbian-Version nochmal wiederbelebe, kann ich aktuell mangels Testgerät nicht vorhersagen.

Download-Links und weitere Infos

Mit den oben genannten Updates ist PitlaneOne auf den Plattformen Android, iOS und Windows 10 ready für 2024. Die App ist weiterhin wie immer kostenlos und kann aus dem jeweiligen App Store heruntergeladen werden, alle Links findest Du auf dieser Seite. Möchtest Du die weitere Entwicklung unterstützen, freue ich mich am meisten darüber, wenn Du Deiner Formel 1-begeisterten Familien, Deinen Freunden und Deinem Dackel von der App erzählst. Darüber hinaus möchte ich mich bei Dalibor, Miguel, Jaakko, Luca, Enza, Luc, Ivan und Tzu-Shan für ihre Übersetzungen bedanken und freue mich über eine Mail, falls Deine Sprache noch fehlt und Du jene ergänzen möchtest. Möchtest Du mich monetär unterstützen, geht das selbstverständlich auch, entweder direkt über die App (such da nach dem Pizza-Symbol) oder über die Webseite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

50 + = 52